Plakat "Welt der Träume"In diesem Jahr ist es nun wieder soweit, dass die Tänzerinnen und Tänzer des Christophorusvereins ein tanzbegeistertes Publikum im Mai mit einer 2-stündigen Bühnenshow überraschen werden.
Während 2011 die Gala mit dem Titel „Honeymoon" aufgeführt wurde, in der ein Brautpaar auf der Suche nach dem schönsten Ziel für ihrer Hochzeitsreise viele Länder und Gegenden in Form von dort typischen Tänzen kennenlernte, waren es 2012 bekannte Filmmusiken, die als Tänze das Publikum in der Show „Moviestars" begeisterten.

In der neuen Tanzshow wird der Zuschauer in die „Welt der Träume" entführt.

Er erlebt dort die schönen Träume von Liebe, Glück und Erfolg, aber auch die dunklen, angstvollen Seiten eines Traumes.
Damit das Programm bis zur Premiere im neuen Kino Ueckermünde so perfekt wie möglich dem interessierten Publikum gezeigt werden kann, sind die Linedancer, die Bauchtänzer, die Irischen und Amerikanischen Stepptänzer sowie die Standard-/Lateintänzer bereits voll auf ihre Proben konzentriert.
Die Show wird wieder ein Highlight mit tollen Kostümen, fantasiereichen Requisiten und vielfältigen Lichteffekten und vor allem passenden, großartigen Musiktiteln.
Das sollten Sie sich unbedingt anschauen!

Der Kartenvorverkauf läuft seit dem 13. Januar im Kino Ueckermünde für die Premiere am 03. Mai (Beginn 17:00 Uhr) und zwei weitere Vorstellungen am 10. Mai (17:00 und 20:00 Uhr).
Für die Premierengäste sind kleine Köstlichkeiten und Getränke vor der Veranstaltung im Preis enthalten, so dass an dem Tag bereits ab 16:00 Uhr das Kino geöffnet wird.