Aqua-Jogging-2-klein1. Wissenswertes
2. Trainingszeiten und –orte

Wissenswertes

Viele Beschwerden des Bewegungsapparates und/oder des Herz-/ Kreislaufsystems könnten durch sportliche Betätigung gelindert oder sogar behoben werden.
Aber das ist oft nicht so einfach, weil durch die Beschwerden die benötigte Bewegung nicht erfolgen kann.
Was kann da helfen, diesen Teufelskreis zu durchbrechen?
Das Zauberwort heißt „Aqua – Gym", also Bewegung im Wasser.
Dazu einige interessante Informationen:
Aqua Gym 1Die Bewegung im Wasser stellt für die Menschen schon immer etwas Besonderes dar. Es ist schön, sich darin zu bewegen oder sich einfach zu entspannen und schwerelos zu fühlen.
Durch die Dichte des Wassers verringert sich das Körpergewicht des Menschen je nach Wassertiefe bis zu 60%.
Das führt zu einer Entlastung des Bewegungsapparates, was wiederum vielen eine sportliche Betätigung ermöglicht, die auf dem Trockenen nie geklappt hätte.

Aqua Gym 2 Die Bewegungen im Wasser sind langsamer und intensiver. Überlastungen von Bändern und Sehnen scheiden aus. Es werden viele Muskelgruppen gleichzeitig und schonend trainiert und die Stärke der Belastung kann individuell variiert werden. Die Verletzungsgefahr im Wasser ist eigentlich fast ausgeschlossen.

Sogar die Atemmuskulatur wird gekräftigt, weil der Wasserdruck auch auf den Brustkorb wirkt. Beim Einatmen muss mehr Kraft aufgewendet werden und die Ausatmung erfolgt intensiver, da der Wasserdruck mithilft. Das ist einem meist gar nicht so bewusst, aber wer es weiß, kann es an sich beobachten.

Was man auch nicht so wahrnimmt, ist, dass durch den Wasserdruck das Blut aus den äußeren Hautgefäßen mehr in das Körperinnere gedrückt wird. Für das Herz bedeutet das, dass es eine größere Blutmenge pro Schlag transportieren muss. Für uns bedeutet das, dass das Herz lernt, ruhiger und ökonomischer zu schlagen.

Aqua Gym 3

 

Dieser Kurs im Sportverein Christophorus e.V. trägt das Siegel "Sport pro Gesundheit" und wird von qualifizierten Übungsleitern durchgeführt.

Er richtet sich an alle Jugendlichen, Männer und Frauen, die gegen ihre Beschwerden oder vorbeugend etwas tun wollen oder müssen.

 

 

Informationen über den nächsten Kurs erhalten Sie unter folgendem Kontakt:

Sitz des Vereins: Dorfstraße 20a, 17373 Ueckermünde OT Bellin
Tel.: 03976 / 204050         Fax: 03976 / 203950
e-mail: info@sv-christophorus.de

 

Trainingszeiten in der Schwimmhalle Eggesin - Karpin

Wann: dienstags 13:00 Uhr – 14:00 Uhr
  mittwochs
18:30 Uhr - 19:30 Uhr